2G und 3G Regeln Kampagne 2021/2022

2G Regeln für die Veranstaltungen:

13.11.2021 Eröff­nung

29.01.2022 Kos­tüm­sit­zung

18.02.2022 Wei­ber­fast­nacht

20.02.2022 Kin­der­fast­nacht

Der Gesel­lig­keits­ver­ein Kün­zell e.V. wird die drei oben genann­ten Ver­an­stal­tun­gen unter den 2G Regeln durchführen.

Dies bedeu­tet dass am Ein­gang nicht nur die Ein­tritts­kar­te son­dern auch ein Nach­weis über eine voll­stän­di­ge Imp­fung (letz­ter Imp­fung liegt mind. 2 Wochen zurück) oder ein Nach­weis über die Gene­sung (Gene­sung nicht älter als 6 Mona­te) über­prüft wer­den. Nach der Ein­lass­kon­trol­le müs­sen dann kei­ne Mas­ken mehr getra­gen werden.

Die 2G Regeln betref­fen alle Per­so­nen ab 12 Jah­ren. Unter 12 Jah­ren hat das Test­heft der Schu­le Gül­tig­keit. Kin­der die noch kei­ne 6 Jah­re alt sind, sind vom Tes­ten befreit.

Bit­te berück­sich­ti­gen Sie auch dass der Ein­lass die­ses Jahr bereits 30 Minu­ten frü­her beginnt, um lan­ge War­te­zei­ten zu vermeiden.

Update 06.11.2021 Per­so­nen, die sich aus medi­zi­ni­schen Grün­den nicht imp­fen las­sen kön­nen, sowie unge­impf­te Kin­der und Jugend­li­che unter 18 Jah­ren (bis­lang unter 12 Jah­ren) an 2G-Ver­an­stal­tun­gen teil­neh­men oder Ein­rich­tun­gen mit 2G-Rege­lung betre­ten. Vor­aus­set­zung ist ein aktu­el­ler nega­ti­ver Coro­na-Test, bei Schü­le­rin­nen und Schü­lern also bei­spiels­wei­se das Testheft.

3 Regeln für die Veranstaltungen:

15.01.2022 Rat­haus­sturm

27.02.2022 Kar­ne­va­lis­ti­scher Frühschoppen

Die­se bei­den Ver­an­stal­tun­gen sind Außen­ver­an­stal­tun­gen. Hier möch­ten wir Sie bit­ten auf den Toi­let­ten und in den Innen­räu­men eine Mas­ke zu tragen.

Wer Sym­pto­me einer Erkäl­tung auf­weist, den möch­ten wir bit­ten nicht die Ver­an­stal­tun­gen zu besuchen.

© 2018 Geselligkeitsverein Künzell 1964 e.V. | Impressum | Datenschutz
Login